StartseiteNaturpark LechtalTannheimer TalNaturparkregion Reutte
Hütten
Veranstaltungen
Aufstiegshilfen
Freizeit Tipp's
Tiroler Zugspitz ArenaAllgemeine Infos
Naturparkregion Reutte

Die Naturparkregion mit ihren 11 Ortschaften steht für gesunde Ursprünglichkeit sowie spannende Natur- und Kulturerlebnisse am Fuße des Hochgebirges.

Beliebte Wanderziele in der Naturparkregion Reutte sind zahlreiche Almen und Hütten, die Burgenwelt Ehrenberg mit Museum, Naturausstellung und die highline179 – weltlängste Fußgängerhängebrücke im Tibet Style. 

Lohnenswert ist außerdem eine Fahrt mit den Reuttener Seilbahnen
ins Wandergebiet Hahnenkamm. Es erwarten Sie traumhafte Ausblicke sowie zahlreiche Wandermöglichkeiten in sämtlichen Schwierigkeitsgraden.

  Zusätzlich laden in der Naturparkregion fünf glasklare Seen und die Stuibenfälle mit ihren Naturbadebecken nicht nur zu einer tollen Wanderung für jedermann, sondern im Sommer auch zur Abkühlung ein. Badevergnügen für die ganze Familie und Saunagenuss ab 16 Jahren bietet die Alpentherme Ehrenberg.

 

Hütten

1. EHENBICHLER ALM 1.694 m

Pächter: Marion Moebus
Bewirtschaftung: Sommer: Ende Mai – Ende Oktober
Winter: Jänner – Ende März 
Montag Ruhetag!

Tel.: +43 (0)676 / 35 11 681 
www.ehenbichler-alm.com 
ehenbichleralm@gmail.com

Schlafplätze: bis zu 24 Personen,  1x10 Bett,1x 6-Bett, 2x 4-Bett, alle Zimmer beheizt, Duschen

So finden Sie uns:
1.) Über Rinnen im Berwanger Tal, Richtung alte Säge, von dort den ausgeschilderten Weg ca. 1,5 Std.
2.) Über Rieden nähe Weißenbach, Richtung Stausee, von dort den ausgeschilderten Weg ca. 3 Std. 

Fernab des Massentourismus, umgeben von intakter, idyllischer Alpenlandschaft - Wandern, Radln, Schitouren, Schneeschuh oder einfach nur entspannen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

2. HÖFENER ALM 1.670 m

Pächter: Kathrin Dietrich
Bewirtschaftung: Ende Mai bis Anfang Oktober

Kein Ruhetag!

Tel.: +43 (0)664 / 35 15 086
info@hoefener-alm.at
www.hoefener-alm.at

Schlafplätze: 11 Pers.

So finden Sie uns:
1.) Ab Bergstation Hahnenkamm: ca. 5 Min., über Barfußwanderweg ca. 30 Min. 
2.) Ab Talstation Hahnenkamm: ca. 2,5 Std., Steig ca. 2 Std.
3.) Mit Mountainbike und E-Bike erreichbar

Auf unserer familienfreundlichen Alm angekommen, werden Sie mit einem herrlichen Panoramablick auf das Außerfern belohnt! Zufriedene Melkkühe, fideles Jungvieh, süße Hasen und unsere herzigen zwei Zwergponys  verbringen bei uns ihre Sommerfrische. Einen Teil der Milch verarbeiten wir auf der Alm zu frischen Molkereiprodukten!

• Barfußwanderpfad zur Alm
• schöner Kinderspielplatz mit Trampolin 
• Gemütliche Stube mit Kachelofen • Bregenzerwälder Käsespätzle 
• hausgemachten Kaiserschmarren,  Strudel & Kuchen 
• NEU jeden Dienstag großes Almfrühstücksbuffet mit selbstgemachten Produkten auf Voranmeldung
• NEU jeden Mittwoch Bike Abend 
• leckeren Bergkäse Vakuum verpackt zum Mitnehmen 

Veranstaltungen und Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte aus unserer Homepage. Wir freuen uns auf Ihren Besuch – Fam. Dietrich

3. LECHASCHAUER ALM 1.670 m


So finden Sie uns: 
Leichte Wanderung von der Berg-station Reuttener Seilbahnen, ca. 30 Minuten Gehzeit. Für Fußgänger ab Talst. Bergbahn in ca. 2 Stunden über den Holzer Bergweg erreichbar.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.lechaschau.at

4. HIRSCHBACHALM 905 m

Pächter: Wolfgang Berndt
Bewirtschaftung:

 Durchgehend geöffnet

Dienstag Ruhetag!

Betriebsruhe
Mo. 29. April bis Fr. 10. Mai,
Mo. 24. Juni bis Fr. 05. Juli und Mo. 04. Nov. bis Sa. 07.Dez.

Tel. +43 (0)5672 / 21 034  
info@hirschbachalm.at,
www.hirschbachalm.at

Schlafplätze: keine vorhanden

 

So finden Sie uns:
 Direkt an der Zufahrt Bergbahn Hahnenkamm in Höfen bei Reutte.

Traditionelle frische Gerichte, hausgemachte Kuchen und Brotzeiten. Bei der Auswahl der Zutaten legen wir größten Wert auf regionale Herkunft.

Jeden Sonntag ab 15.00 Uhr Live Musik. Sonderveranstaltungen siehe Homepage.

5. SCHNEETAL ALM 1.650 m

Pächter: Karin Ried
Bewirtschaftung: Ende Mai bis Mitte Oktober, Kein Ruhetag!

Tel.: +43 (0)676 / 96 04 415
www.schneetalalm.com, info@schneetalalm.com 

Schlafplätze: 25 Personen

So finden Sie uns:
1.) Von der Bergstation Reuttener Seilbahnen, ca. 40 Min. Gehzeit
2.) Von Nesselwängle/Tannheimer Tal in ca. 1 3/4 Stunden auf dem neu sanierten Wanderweg von Nesselwängle.

Die Schneetalalm liegt an einem der schönsten Plätze des Tannheimer Tal´s. Genießen Sie die einzigartige Aussicht über das Tal inmitten der Natur und nehmen Sie an unseren wunderbaren Hüttenabenden teil.  Lassen Sie sich mit urigen Köstlichkeiten oder einer deftigen Brotzeit verwöhnen. Nach altem Brauch werden unsere Gerichte noch auf einem Holzofenherd zubereitet. Und wenn ausreichend Zeit und Gelegenheit ist, spielen wir gerne für Sie auf.

6. PANORAMA-RESTAURANT 1.730 m

Besitzer: Reuttener Seilbahnen GmbH & Co KG
Bewirtschaftung: 25. Mai bis 3. November

Kein Ruhetag!

Tel.:  +43 (0)5672 / 62 420-20
info@reuttener-seilbahnen.at
www.reuttener-seilbahnen.at

Schlafplätze: keine vorhanden

So finden Sie uns:
 Das Panoramarestaurant Hahnenkammbahn befindet sich neben der Bergstation Hahnenkammbahn Höfen.
1.) Ab Talstation Hahnenkammbahn: ca.  2 Std.
2.) Ab Talstation Hahnenkammbahn über den Familienweg: ca. 3 Std.
3.) Mit der Kabinenbahn ca. 8 Min.

Faszinierender Ausblick über den Talkessel von Reutte bis zur Zugspitze und ins benachbarte Allgäu.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Nina und Florian Dullinger

7. GEHRENALPE 1.610 m

Pächter: Franziska Fichtl und Georg Haßlauer
Bewirtschaftung: 17. Mai bis 27. Oktober, kein Ruhetag!

Tel.: +43 (0)650 / 75 13 905
www.gehrenalpe.com
info@gehrenalpe.com 

Schlafplätze: 35 Personen

So finden Sie uns:
1.) Von der Bergstation Reuttener Seilbahnen auf einem bequemen Höhenwanderweg über die Lechaschauer Alm, Gehzeit ca. 1 Std. 15 Min.
2.) Von Wängle über einen Steig (ca. 1,5 Std.) oder einen Forstweg (ca. 2 Std.)

Umgeben von Weidevieh auf der Sonnenterrasse der „Bärigsten Alm Tirols“ entspannen und das traumhafte Panorama von den Lechtaler Alpen bis zum Wetterstein- und Zugspitzmassiv genießen. Unsere Almküche bietet hausgemachte alpenländische Spezialitäten. 
Die Wirtsleut Franziska & Schorsch freuen sich auf Ihren Besuch.Bei uns spuit d´Musi! Termine siehe im Veranstaltungskalender
8. FÜSSENER HÜTTE 1.550 m
Besitzer: Melanie Kerpf und Matthias Nack
Bewirtschaftung: Mai bis Oktober
Kein Ruhetag!

Tel.: +43 (0)8362 / 88 09 849,
fuessenerhuette@gmx.de
www.fuessener-huette.at

Schlafplätze: 65 (2x 2 Bettzimmer, 1x 4 Bettzimmer, 3er - 7er Lagerräume), Warmwasserduschen sind vorhanden

So finden Sie uns:
1.) Von Roßschläg über Forstweg ca. 2 Stunden (leicht) – auch für Mountainbiker!
2.) Von Grän mit der Gondelbahn Füssener Jöchle abwärts ca. 1 Stunde (mittel)
3.) Von Nesselwängle im Tannheimer Tal über die Nesselwängler Scharte, ca. 5 - 6 Stunden (schwierig)

Die geschichtsträchtige Füssener Hütte liegt im wunderschönen Raintal und wird von den massiven Tannheimer Nordwänden (Rote Flüh, Gimpel, etc.) umrahmt. „Es ist uns wichtig, den urigen, gemütlichen Charakter der Füssener Hütte zu erhalten und unseren Gästen in entspannter Atmosphäre eine Auszeit vom Alltag zu ermöglichen.“ Unsere traditionelle Küche verwöhnt Euch mit frischem Schweinsbraten aus dem Holz-ofen sowie hausgemachtem Kaiserschmarrn. Durch die überwiegend im Wald verlaufende (geschotterte) Forststraße ist die Hütte auch gut bei Regenwetter sowie ideal für Mountainbiker zu erreichen. Ab der Füssener Hütte gibt es noch zahlreiche Wandermöglichkeiten sowie Anschlusstouren.
Wir freuen uns auf Euren Besuch. Melanie und Matthias

9. MUSAUER ALM SENNALPE 1.290 m

Pächter:Michél Niesporek
Bewirtschaftung: Sommer: 01. Mai bis 27. Oktober, Dienstag Ruhetag! In den Monaten Juni, Juli u. August Kein Ruhetag!

Tel.: +43 (0)650 / 21 00 226 
sennalpemusaueralm@gmail.com
www.musaueralm.at

Schlafplätze: 30 – Unterbringung in Zimmern und Lagern

So finden Sie uns:
1.) Von Musau (Parkplatz Bärenfalle) auf gutem Forstweg (ca. 1,5 Stunden)
2.) Von Grän über die Bergstation Füssener Jöchle (ca. 2 Stunden)
3.) Von Nesselwängle über das Sabajoch (ca. 3,5 Stunden)
Im Herzen der Tannheimer Berge liegt unsere Alm. Wir verwöhnen Sie gerne täglich mit Tiroler Hausmannskost sowie selbst gebackenen Kuchen u. Strudeln.
Auf Euer Kommen freuen sich Michél mit Familie.

10. HOTEL-GASTHOF KLAUSE 950 m
Verein Burgenwelt Ehrenberg
Bewirtschaftung: Dezember bis Oktober
Kein Ruhetag! (nur außerhalb der Hauptsaison)

Warme Küche von 11.30 - 20.30 Uhr

Tel.: +43 (0)5672 / 622 13
gasthof-klause@ehrenberg.at
www.ehrenberg.at

Schlafplätze: 107 Betten, 28 Zimmer

So finden Sie uns:
Östlich von Reutte gelegen, direkt an der B179 - Ausfahrt Ehrenberg/highline179

Eingebettet in der Burgenwelt Ehrenberg befinden wir uns nur einen Steinwurf entfernt vom histo- rischen Festungsensemble Ehrenberg und der highline179. Auch der Fernrad-/Fernwanderweg Via Claudia Augusta, sowie ein Abschnitt des Lechwegs führen direkt an unserem Haus vorbei. Unsere Küche verwöhnt euch mit einem Mix aus regionaltypischen und internationalen Köstlichkeiten. Auf euer Kommen freut sich das Team der Burgenwelt Ehrenberg!

11. FRAUENSEESTUBE 950 m

Pächter: Kevin & Max Matzner
Bewirtschaftung: Ganzjährig
Sommer: 11:30 bis 20:00 Uhr
Winter: 11:30 bis 19:00 Uhr (Warme Küche vin 11.30 - 19.00 Uhr)
Ruhetag: Donnerstag!

Tel.: +43 (0)676 / 72 83 452
info@frauenstube.at
www.frauenstube.at

Schlafplätze: keine vorhanden

So finden Sie uns:
 Fahrweg von Lechaschau 1,5 km oder über einen der 8 Wanderwege ab Wängle, Hinterbichl, Oberletzen, Musauer Alm – zwischen 20 Min. und 3 Std. je nach Kondition und Laune.

Der Frauensee ist ein einzigartiges Naturjuwel mitten in den Bergen Tirols. Zum Auftanken für Körper, Geist und Seele. Unsere deftigen Brotzeiten, köstliche Kuchen und Durstlöscher für jeden Geschmack lassen den Alltag vergessen.
Mittwoch auf Vorbestellung:
Spareribs mit Ofenkartoffel

12. OTTO-MAYR-HÜTTE DAV SEKTION AUGSBURG 1.530 m

Pächter: Fam. Wagner
Bewirtschaftung: Mitte Mai bis Mitte Oktober, kein Ruhetag!

Tel. Sommer: +43 (0)5677 / 84 57 Tel. Winter +49 (0)831 / 96 05 610
ottomayrhuette@post-ist-da.de, www.ottomayrhuette.de

Schlafplätze: 84 in Betten und Lagern

So finden Sie uns:
1.) Von Musau (Roßschläg) auf gutem Forstweg, Gehzeit ca. 2 – 2,5 Std.
2.) Vom Grän über die Bergstation Füssener-Jöchle ca. 1 Std.

Inmitten von wunderschönen Alpwiesen und vor der imposanten Kulisse der felsigen Nordwände von Kellenspitze und Gimpel liegt die traditionsreiche Otto-Mayr-Hütte. Die Alpenvereinshütte gehört der Sektion Augsburg, einer der Gründungssektionen des Deutschen Alpenvereins. Die Hüttenwirtin Isabel Steinbrück und ihr Ehemann Roldan, gebürtiger Venezolaner, begrüßen Sie hier gerne als Tages- oder Übernachtungsgast. Mit Bodenständigkeit und internationalem Flair geht die Otto-Mayr-Hütte in ein neues Jahr ihrer 120-jährigen Geschichte. Auf der Terrasse und in den gemütlichen historischen Stuben versorgen wir unsere Gäste gerne mit frischen, hausgemachten Speisen, leckerem Kuchen und erfrischenden Getränken. Die Otto-Mayr-Hütte liegt in einem großartigen Wander- und Klettergebiet mit Zielen von einfach bis schwer. Der Fahrweg von Musau zur Hütte wird auch von Mountainbikern gerne befahren. Der einzigartige Alpengarten, der ehrenamtlich durch die Sektion Augsburg betreut wird, ist jederzeit einen Besuch wert. Für Übernachtungsgäste mit Hunden gibt es sogar eine „Hundesuite“ (Reservierung erforderlich).

13. MUSTERALPE 976 m

Pächter: Familie Meusburger
Bewirtschaftung: Mai bis Oktober und Dezember bis März
Öffnungszeiten: Di - Sa 10:00 bis 22:00 Uhr, So 10:00 bis 18:00 Uhr
Montag Ruhetag!

Tel.: +43 (0)5672 / 78 118
Mobil: +43 (0)664 / 40 15 813
ratz.meusburger@gmx.at
www.musteralpe-plansee.at

Schlafplätze: 10 Personen

So finden Sie uns:
1.) Sie erreichen unsere Alpe über die Planseestraße mit dem Auto

Jeden Donnerstag (Mitte Mai - Mitte Sept.) Käsereiführung mit Verköstigung! Beginn: 10.00 Uhr! Immer morgens um 9.00 Uhr haben Sie durch eine große Glaswand Einblick in das Handwerk des Käsemachens. Sie können die Produkte in verschiedenen Speisen genießen oder ganz einfach verpackt kaufen.

14. SÄULINGHAUS 1.720 m

Pächter: Albert Kerber
Bewirtschaftung: Anfang Mai und Nov. nur an den Wochenenden (je nach Witterung), Mitte Mai bis Oktober durchgehend
Kein Ruhetag!

Tel.: +43 (0)676 / 941 37 75
www.facebook.com/saeulinghaus
www.saeulinghaus.at

Schlafplätze: 40

So finden Sie uns: 1.) Von Pflach aus (Säulingparkplatz) ca. 1,5 bis 2 Std.
2.) über den Forstweg ca. 2,5 bis 3 Std.
3.) von Hohenschwangau (Königsschlösser) 3 bis 3,5 Std.

Unsere Hütte liegt auf der Sonnenseite des Säulings mit einem atemberaubenden Ausblick über die Lechtaler u. Tannheimer Alpen sowie den gesamten Talkessel von Reutte. Genießen Sie eine ur-gemütlich und originelle Hütte in der Tiroler Bergwelt mit traditionellen Tiroler Gerichten.

Veranstaltungen siehe Homepage oder Facebook. 

15. AMMERWALD ALM 1.120 m

Pächter: Uwe u. Marion Seidl
Bewirtschaftung: täglich 10.00 bis 18.30 Uhr
Mindestens bis Mitte Oktober geöffnet – weiteres siehe Webseite oder Facebook
Dienstag Ruhetag!

Tel.: +43 (0)676 / 50 41 504
Mobil: +43 (0)664 / 23 01 920

info@ammerwald-alm.at
www.ammerwald-alm.at

Schlafplätze: 14

So finden Sie uns:
1.) Sie erreichen uns über die Planseestraße von Linderhof nach Reutte
Unsere Familiengeführte Alm steht für eine traditionelle – und regionale Küche, welche mit einer Prise persönliche Individualität verfeinert wird.Am Fuße von den eindrucksvollen Geierköpfen und der Hochplatte steht die mehr als 100 Jahre alte Ammerwald-Alm (auch Brettl-Alm genannt). Der Altbau wurde seit Oktober 2018 mit einem neuen gemütlichen Holzanbau erweitert. Wer bei uns einkehrt bzw. und übernachtet kommt an diesem besonderem Ort Gewiss zur Ruhe. Gerne organisieren wir auf Wunsch auch Feiern, Hochzeiten o.ä. – einfach bei uns anfragen. Bei uns sind alle willkommen, egal ob auf 2 oder 4 Räder, auf Haxn oder Pfoten!

Sitemap  |  Impressum
Copyright © Almen- & Hüttenführer

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.